Besenreiser-Entfernung

Besenreiser, ein Problem welches nicht nur Frauen belastet. In unserem Patientenklientel befinden sich Frauen und Männer fast im gleichen Verhältnis.

Wir sprechen von kleinen auf Oberschenkel und Unterschenkel befindlichen roten kleinen Äderchen. Häufig auch bläulich rot. In unserem Institut kommen zwei Arten von Entfernungssystemen zum Einsatz.

 

  1. Die Elektrotherapie bei der Besenreiser unter der Haut mittels einer Elektronadel verödet werden.
  2. Die Gefäßlasertherapie die über den Laserstrahl aber über die Hautoberfläche den jeweiligen Besenreiser entfernt.

Immer mehr kommen individuell beide Systeme gleich gut zum Einsatz. Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie unter Tel: 02302-26774 an.

Wir freuen uns auf Sie !